Horconex
Home/  Heizung / Geothermie

Geothermie

Möchten Sie Ihr Gewächshaus mit minimalem Einsatz von fossilen Brennstoffen beheizen? Dann kann Ihre Heizungsanlage von HORCONEX komplett an eine neue oder bereits bestehende Erdwärmequelle (Geothermie) angeschlossen werden. Hierzu wird das warme Wasser aus der Erdwärmequelle verwendet, um das Wasser in Ihrer Heizungsanlage zu erwärmen. An der Heizungsanlage in Ihrem Gewächshaus muss bei Erdwärmeheizung weiter nichts angepasst werden. 

Entwurf für eine Gewächshausbeheizung mit Erdwärme

Beim Entwurf Ihrer Gewächshausbeheizung mit Erdwärme werden verschiedene Faktoren berücksichtigt. Je nach Wassermenge und Temperatur Ihrer Quelle erstellen wir einen Entwurf. Der Heizungsentwurf ist auf maximale Effizienz ausgelegt. Das heißt, möglichst viel Energie der Erdwärmequelle zu nutzen. Hierbei werden ebenfalls Ihre Wünsche berücksichtigt sowie die lokalen Klimabedingungen. In Abhängigkeit von diesen Faktoren wird bestimmt, ob der Einbau eines Wärme-Speichertank ebenfalls erwünscht ist

Weitere Informationen?

Wünschen Sie weitere Informationen zu den Möglichkeiten der Beheizung Ihres Gewächshauses mit Erdwärme? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER UNS?

Wir sind glücklich, mit Ihnen zu sprechen.